Freispiele

Freispiele

Freispiele in einem Online Casino sind immer wieder eine optimale Gelegenheit für Casinospieler, neue Anbieter kennenzulernen und zu testen. Die Prämienofferten der Online Casinobetreiber können sich sehr vielseitig gestalten wenn es darum geht, neue Spieler zu gewinnen: Denn einige Casino Freispiele ohne Einzahlung sind komplett risikofrei ohne einen notwendigen Geldtransfer und in manch anderen Bonusanageboten wird ein Einzahlungsbetrag gefordert, um zu Freispielen zu kommen.

Erste Schritte zu Freispielen

Eine Art Vorstufe zu Freispielen ist das kostenlose Spielen auf einer Glücksspielplattform. Es bietet die Möglichkeit nach einer Anmeldung, kostenlos das Spiele Portfolio zu nutzen. Dafür muss man sich nur anmelden und seine persönlichen Daten wie Name, Anschrift, Mobilnummer etc. hinterlassen. Es wird dann ein Spielguthaben mit Hilfe von virtuellem Spielgeld bereitgestellt, das immer wieder aufgefüllt und unendlich genutzt werden kann.

Diese Art von Freispielen könnte man als Vorstufe zu „richtigen“ Freispielen bezeichnen. Denn der Unterschied zu allen anderen erwähnten Freispielangeboten besteht darin, dass man mit virtuellen Spielgeld auch nur virtuelles Spielgeld gewinnen kann. Mit Freispielen aus Bonusangeboten kann man hingegen echte Geldgewinne erzielen.

  • Die kostenlosen Freispiele mit virtuellen Spielgeld können vor allem Anfänger nutzen, die sich mit den Bonus Features an den Slots vertraut und den Anbieter kennenlernen möchten.

Freispiele ohne Geldtransfer (No Deposit)

Freispiele bezeichnet man auch als FreeSpins und sie sind ein wichtiges Marketingtool für Online Casinos, um neue Casinospieler zu gewinnen. Häufig sind es Willkommenspakete mit einem Bonusbetrag und zusätzlichen Freispielen. Je nach Glücksspielanbieter steht einem neuen Spieler nach einer Registrierung und ohne das Auffüllen des Casinokontos einige Freispiele oder ein prozentualer Bonusbetrag zur Verfügung.

Eigentlich ist die Zahl dieser Freispiele (10 bis 50) begrenzt, aber mittlerweile werden in den Casinoangeboten auch 100, 200 und mehr Freispielen angeboten. Erwähnenswert sind die kombinierten Bonusangebote, bei denen die Freispiele sowie die Einzahlungssumme durch einen zusätzlichen Geldtransfer erhöht werden.

Online Casino Freispiele ohne Einzahlung kann man sich natürlich auch an den Spielautomaten abholen. Hier gibt es zahlreiche Top Slots mit Bonus Features, die mit Freispielen gefüllt sind und die für satte Gewinne sorgen.

Freispiele mit Geldtransfer

Die meisten Bonusangebote für neue Casinospieler sind mit der Forderung einer Einzahlung verbunden, was für die Casinobetreiber durchaus Sinn macht. Denn auch sie müssen als Wirtschaftsunternehmen Umsätze generieren, um sich in der konkurrenzstarken Glücksspielbranche einen Platz sichern zu können und um neue Spieler anzuwerben.

Freispiele mit Einzahlung sind für erfahrene Casinospieler von Vorteil. Vor allem, wenn man bereits Erfahrungen an Slots gesammelt hat und mit echtem Geld zocken und Echtgeld gewinnen möchte. Eine Offerte für neue Spieler könnte beispielsweise so aussehen

  • 100-Prozent-Bonus bis zu 300 Euro plus 20 Freispiele

oder

  • 100-Prozent-Willkommenspaket bis zu 1.000 Euro plus 50 Freispiele

Bei beiden vorgestellten Angeboten wird die eingezahlte Geldsumme erhöht (100 Prozent) sowie gleichzeitig Freispiele verschenkt.

Einige Online Casinos gliedern ihr Bonusangebot auf und gewähren staffelartig für die erste, zweite und dritte Einzahlung einen Bonusbetrag. Die FreeSpins erhöhen sich gleichzeitig wie auch der Bonusbetrag.

Seriöse Online Casinos mit Freispielen

Für Freispiele wird natürlich ein Online Casino mit Glücksspielen benötigt. Es sollte ein seriöser Anbieter sein und eine Erlaubnis in Form einer Lizenz vorweisen können. Es ist ein entscheidendes Kriterium, das man sehr schnell überprüfen kann. Etablierte Online Casinos stellen ihre Informationen über Casinobetreiber und Lizenz transparent auf der unteren Webseite bereit

Casinoanbieter aus Ländern, die nicht der EU angehören, sind zwar nicht unbedingt unseriös, aber deren Angebote sind illegal, da sie sich nicht auf das EU-Recht mit der Dienstleistungsfreiheit berufen können. Die allermeisten Online Casinos haben Lizenzen aus Malta, Gibraltar, Zypern oder aus Curacao (Niederländische Antillen). Dort haben sie für eine Lizenzvergabe strenge Auflagen zu erfüllen, die die zuständigen Behörden regelmäßig auf Einhaltung überprüfen.

Ein weiterer Faktor für Fairness und Seriosität sind die angebotenen Slots. Stammen sie von namhaften renommierten Softwareherstellern, dann stellt das ein zusätzliches Qualitätsmerkmal dar. Zuletzt sollte man sich noch eventuell vorhandene Zertifizierungen und Siegel anschauen, für die unabhängige Prüforganisationen wie beispielsweise iTech Labs oder Gaming Laboratories zuständig sind.

Unbedingt auf die Bonusbedingungen achten

Die Bonusbedingungen sind für alle Freispiele äußerst wichtig. Bevor man bei einem Anbieter ein Casinokonto anlegt, sollte man sich sorgfältig in den AGBs des Anbieters durchlesen und sich über die Regeln informieren. Denn sie sind von den Casinobetreibern sehr unterschiedlich gestaltet.

  • In sehr seltenen Fällen kann man auch Freispiele ohne Einzahlung Casino und vor allem ohne Bonusbedingungen finden. Allerdings sind sie eher eine Ausnahme.

Die maximale Gewinnauszahlung ist bei FreeSpins ohne Einzahlung (bis zu 100 Euro) sehr viel niedriger als bei den FreeSpins mit Einzahlung. Die Bonusbedingungen sagen etwas darüber aus, wie oft die Freispielgewinne mit Spielen beim jeweiligen Anbieter umgesetzt werden müssen: Häufig ist das 45-malige Umsetzen gefordert und es werden bestimmte Spiele zum Erfüllen der Bonusbedingungen nicht akzeptiert. Während Slots meistens zu 100 Prozent gewertet werden, sind es bei Casinospielen wie Roulette oder BlackJack oftmals nur 5 oder 10 Prozent.

Zu den Bedingungen gehört auch der maximale Einsatz pro Dreh und die Gültigkeit des angebotenen Bonus bzw. der Freispiele. Das Zeitlimit liegt zwischen sieben und 30 Tagen. Nach dieser Zeit verfällt der Bonus.

Wer sich an die Bonusbedingungen hält, hat alle Chancen eine Gewinnauszahlung beantragen zu können. Wirklich zuverlässige und seriöse Online Casinos stellen dafür faire Bedingungen.

Tipps für mehr Freispiele

Freispiele ohne Einzahlung oder Freispiele mit Einzahlung sind auf den Webseiten der Casinobetreiber schnell erkennbar. Um sie ausnutzen zu können, kann man sich die Offerten in den Slidern anschauen und immer auf Buttons wie „Aktionen“ oder „Promotionen“ klicken. Besonders an Feiertagen werden stets vermehrt Boni angeboten.

Nach einer Anmeldung in einem Online Casino sollte man auch versuchen ein VIP-Spieler zu werden. Denn auch hier gehören Bonusangebote inklusive Freispiele zum Treueprogramm.

Die Funktionen der Slots sorgen auch für Freispiele. Da gibt es das Wild und den Scatter, die auf den Walzen landen können und unterschiedliche Funktionen bzw. Features auslösen. Je besser man den Spielautomaten kennenlernt, umso besser sind die Chancen Freispiele und beste Gewinne zu erspielen. Eine beste Strategie ist in diesem Zusammenhang, das kostenlose Spielen im Demo Modus. Hierbei ist es risikolos möglich, Erfahrungen zu sammeln, die man später im Echtgeld Modus anwenden kann.